Tagebuch

Hier im Tagebuch notiere ich, Jürgen Fliege, ein paar Dinge, die mich gerade beschäftigen. Das können Gedanken und Kommentare sein oder auch Aktivitäten. Wir vergessen so schnell, dabei hat es jeder Tag verdient in das Museum unserer Seele zu wandern.

Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Münster

16.09.2019

Ich fahre durch meine alte Heimat. Bergisches Land[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Köln

15.09.2019

Eine kleine Reise steht an[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Feldafing

27.08.2019

Heute müsste sie ankommen. Greta Thunberg, makes America not great but Greta again! [mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Tutzing

26.08.2019

Bin ich schwerhörig? Nein, sagt mein Ohrenarzt[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Feldafing

23.08.2019

Wir sind wieder da. Und all die Weisen haben recht, dass der Meister in uns auf uns gewartet hat und wartet[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Clifden / Irland

21.08.2019

Es regnet seit einem Tag. Hier, genau hier sind die ersten Atlantiküberflieger mit ihrer Doppeldeckermaschine in das Moor gestürzt[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Sneem / Irland

20.08.2019

Der „Hopi-Indianer“ aus Kalifornien ist wohl älter als ich. Ist er der, auf den wir stoßen sollen oder sollen wir auf einen anderen warten?[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Halbinsel Kerry / Irland

19.08.2019

Das buddhistische Kloster liegt auf der kleinen südlichen Halbinsel weit oberhalb des Ozeans[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Kinsale / Irland

18.08.2019

Andrea hat in ihren Astro-Büchern gelesen, dass mir momentan so eine Reise guttut und dass da eine wichtige Begegnung stattfinden könnte[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Kilmore Quay / Irland

17.08.2019

Das reetgedeckte Haus hinter den Dünen als Heimat und Schutz vor dem kalten weiten Wind[mehr]