Tagebuch

Hier im Tagebuch notiere ich, Jürgen Fliege, ein paar Dinge, die mich gerade beschäftigen. Das können Gedanken und Kommentare sein oder auch Aktivitäten. Wir vergessen so schnell, dabei hat es jeder Tag verdient in das Museum unserer Seele zu wandern.

Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Berlin

27.01.2017

Spätestens jetzt muss sich die AfD und Co. schämen, dass es nur so kracht. Heute ist Holocaust-day![mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Berlin

26.01.2017

Zuerst kommt Koschwitz mit seinem Radiointerview.[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Berlin

25.01.2017

Was muss ich heute alles erledigen? Musikfernsehtermin in Mitte, Stiftung in Kreuzberg, Tochter Geburtstag in Schöneberg![mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Feldafing

20.01.2017

Ich schaue Fernsehen bis in die Nacht. Oh Gott! Was hält der Trump da für eine Rede![mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Bad Wörishofen

18.01.2017

Mein Auto hat die Marke von 380.000 Kilometern überschritten. Und fährt und fährt.[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Feldafing

17.01.2017

Ein harter Nordostwind weht über den eiskalten Starnberger See.[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Feldafing

16.01.2017

Ein letztes Mal lese ich die Korrektur für mein neues Buch über das rechte „Beten“.[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Düsseldorf

14.01.2017

Es ist noch Zeit bis zum Rückflug nach München.[mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Radevormwald

13.01.2017

„Es geht also auch ohne Bibel!“ sagt mir eine Frau nach der Beerdigung anerkennend. [mehr]


Tagebucheintrag

Jürgen Fliege, Radevormwald

12.01.2017

Und wieder haben sie mich erwischt! Kurz vor meinem Heimatort.[mehr]


Einträge 1 bis 10 von 124
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>